KUNST+UNTERRICHT- Themenheft „Lernräume“ I 2024

Fachzeitschrift KUNST+UNTERRICHT „Lernräume“, Mai 2024

Schulräume prägen die Raumerfahrung junger Menschen und beeinflussen schulische Lernsituationen.
Das Themenheft, herausgegebn von Stephanie Reiterer und Jan Weber-Ebnet, zeigt, wie sich der Kunstunterricht dem eigenen Schulgebäude widmen kann. So werden Unterrichtsbeispiele präsentiert, die mit den Raumerfahrungen im eigenen Schulgebäude arbeiten und nach neuen Lernorten fragen. Es wird zur Interaktion mit den Räumen des Schulalltags eingeladen und neue Raumerlebnisse geschaffen.

Das Heft möchte insbesondere motivieren, das Schulgebäude in kreativen Prozessen mit zu gestalten.

Eine Sonderbeilage gibt den Überblick über einen idealtypischen Schulbauprozess von der Bedarfsermittlung in der Phase 0 bis zum fertigen Bau.
r
Leistungen:
Herausgeberschaft I Beiträge zu Schulentwicklung, Partizipation, Architektur im Unterricht I Beilage: Ablauf einer idealtypischen Schulbauprozesses
X
Zeitraum:
2023/ 24

Unterstützer:innen:
Katharina Matzig, Bayerische Architektenkammer
Katharina Stahlhoven, Bundesstiftung Baukultur